Samsung veröffentlicht ein Update für das Samsung Galaxy S2

 

Nachdem bekannt geworden ist, dass bestimmte Samsung Smartphones im März ein Update auf Android 4 erhalten werden, gibt die Firma nun schon mal ein Update auf Android 2.3.6 heraus. Schon jetzt lohnt es sich, dass Update zu installieren: Die Akkulaufzeit soll verlängert worden sein (Effizienz gesteigert), der Startbildschirm kann komplett durchgescrollt werden, das Telefonbuch wurde modifiziert und ein neuer Unlock-Screen wurde hinzugefügt:

Das Update kann ab sofort für alle SGS2-Geräte ohne Branding geladen werden (mit Branding später). Nutzt dafür einfach die Softwaresuite Kies oder “Einstellungen->Telefoninfo->Software-Aktualisierung” auf eurem Telefon.

Nachtrag: Da das Update einige Bugs (Abstürze etc.) beinhaltet, wurde es vorerst zurückgenommen. Samsung möchte (evtl.) noch diese Woche ein Hotfix herausgeben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Samsung Galaxy SII erhält Update: Android 4.1.2 Jelly Bean (inkl. Video)

Samsung hat nun endlich Android 4.1.2 als Update für das Galaxy S2 herausgegeben! Die Neuerungen...

Samsung Galaxy S II Plus vorgestellt – Neuauflage des Bestsellers?

Das Samsung Galaxy S II ist ein Verkaufsschlager gewesen. Nun hat Samsung eine Neuauflage vorgefü...

Samsung stellt nun das Galaxy S3 offiziell vor

Nach einiger Wartezeit hat nun Samsung das neue Smartphone aus der Galaxy – Reihe vorgestellt. Der...

  • Mario Perathoner

    leider erzeugt das Update auf meinem (und laut Samsung-Forum auch auch vielen anderen) Probleme mit laufenden Reboots, teilweise mehrmals in der Stunde. Formatieren der SD-Karte (wie von einigen empfohlen) brachte bei mir keine Besserung, lediglich ein Abschalten des W-Lans (wie auch von einigen empfohlen) beendete das dauernde Reboot – Lösung ist das aber natürlich keine !!

    Thread:
    http://handyforum.samsung.de/samsung-galaxy-s-ii/19635-gerät-startet-selbständig-neu/?s=e21a7fdc583934e38fe7f163d6d22ac735cea463

    • http://de.merq.org Nick

      Vielen Dank für den Hinweis! Ich hatte bisher(!) noch keine Probleme. Mal sehen…
      …bald kommt ja noch das große (hoffentlich sehr stabile) Update (Android 4).