HP Officejet Pro 8600 Plus: Testbericht, Erfahrungen und Video

Hewlett Packard
Der HP 8600 Plus ist momentan einer der besten und beliebtesten Tintenstrahldrucker auf dem Markt. Dies liegt nicht zuletzt an den geringen Verbrauchst- bzw. Folgekosten: So liegt der Tintenpreis bei 1 bis 1,5 Cent pro Seite in schwarzweiß.

Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: Ein 50 Blatt Duplex ADF (automatischer Dokumenteneinzug), ein 250 Blatt Einschub, einzelne Patronen und USB- / Kartenspeicherdatenträger sind eine gute Merkmale für den Büroalltag.

Zu den weiteren Features zählen ein Touchscreen zur Steuerung, Online Anbindung, Fax- und Kopierfunktionalität.

Einen ersten Eindruck könnt ihr euch in dem folgenden Video machen.

Der HP 8600 Plus kostet um die 200 Euro. Den HP 8600 (ohne Plus) erhaltet ihr für zirka 160 Euro. Dieser ist auch sparsam im Verbrauch, besitzt allerdings keinen Duplex-Scanner.

Was nutzt ihr für einen Drucker? Ein All-In-One Gerät?

  • DruckProfi

    Ich habe noch einen Laserdrucker. Allerdings werde ich diesen bald aufgrund der hohen Raumluftbelastung austauschen. Ich denke, da wäre ein günstiger Tintenstrahldrucker auch interessant.
    Die Preise haben sich enorm verschoben. Damals waren die Laserdrucker noch deutlich günstiger. Mit diesem Modell scheint dies ja vorbei zu sein :)