Facebook kauf WhatsApp für 16 Milliarden Dollar

Facebook und WhatsApp

Die beliebte SMS Alternative “WhatsApp” wird nun von Facebook für 16 Milliarden Dollar übernommen und ist somit eine der größten Start-Up übernahmen.

WhatsApp ist ein Messenger-Dienst, welcher die eigene Handynummer zur Identifikation nutzt. 450 Millionen Benutzer nutzen die Software aktiv.

Es bleibt spannend, wie sich die Übernahme auf die einzelnen Dienste auswirken könnte. WhatsApp soll zunähst autark agieren können. Zuvor hatte Facebook Instagram übernommen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Whatsapp Verschlüsselung mit Hintertür? [Update]

  Erst vor wenigen Monaten hatte Whatsapp die Verschlüsselung (Ende-zu-Ende) für alle ...

Test: Mit WhatsApp telefonieren

Seit einiger Zeit ist bekannt, dass WhatsApp einen Telefonservice plante und testet. Wenige ausg...

Whatsapp plant Sprachdienste

Nach der Übernahme von Whatsapp durch Facebook, sind die Nutzerzahlen noch weiter gestiegen. Wh...