Apple kauft Beats für 3 Mrd. USD

Apple hat nun den Kauf von Beats beschlossen. Beats stellt Kopfhörer mit einem gewissen Style-Faktor her. Mit diesen Geräten können sich auch hierzulande viele Musikliebhaber identifizieren.

Die Mitbegründer werden zu Apple wechseln. Apple wolle in die Musik – Branche investieren. Die Marke soll allerdings wie gewohnt weitergeführt werden. Was haltet ihr von Beats? Passen die Marken zusammen?

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Mac OS X 10.9 Mavericks kostenlos erhältlich + Installation über USB-Stick

Erstmals gibt Apple sein Betriebssystem OS X kostenlos heraus! Ihr könnt euer System über den St...

ARD Markencheck nimmt Apple ins Visier

Nun wurde auch Apple von Markencheck untersucht. Die Serie, welche Produkte auf unterschiedliche Kri...

Google Maps nun auch für iOS verfügbar

Google hat heute endlich die erste Google Maps - App für iOS - Geräte veröffentlicht! Zuvor kon...

  • Frank

    Es passt in gewisser Weise, beide Firmen sprechen Kunden mit exklusivem Kaufinteresse an.

    • hyp3

      ich bin zwar apple fan aber kein beats käufer
      man kann nur hoffen, dass die kopfhörer hochwertiger werden