Schlagwort-Archiv: ebook-reader

eBook Reader Vergleich: Sony PRS-T1 vs. Sony PRS-T2

In den vergangenen Wochen haben wir immer wieder von den Sony eBook Readern berichtet. Dieser Artikel soll mit der Serie abschließen: Verglichen wird der PRS-T1 mit dem Modell des Nachfolgers PRS.-T2.

Die beiden Geräte ähneln sich. Der PRS-T2 kann mit einem überarbeiteten Aufbau punkten – besitzt allerdings keinen Audio-Ausgang mehr.

Die Software hat einige neue Funktionen (Evernote, Facebook etc.) erhalten und lässt sich immer noch rooten.

Im folgenden Video werden die Geräte direkt verglichen:

Test: eBook Reader Sony PRS-T1

Der Sony PRS-T1 ist einer der leichtesten eBook Reader. Das Gerät besitzt einen sehr gut lesbaren E Ink Screen ohne Hintergrundbeleuchtung.

So lassen sich digitale Medien (z.B. ebup, pdf, Internetseiten, Notizen) wie ein Buch lesen. Außerdem lässt sich der interne Speicher (2GB) mit einer Speicherkarte erweitern.

Eine Besonderheit stellt außerdem das Betriebssystem bzw. dessen Anpassungsmöglichkeiten dar: Das Android-System lässt sich freischalten und weitere Apps lassen sich hinzufügen.

Wie das Gerät bedient werden kann, erfahrt ihr im folgenden Video-Bericht:

E-Book-Reader: Neue Amazon Kindle Reader wurden vorgestellt (auch in DE verfügbar)

Nun hat Amazon drei neue E-Book-Reader vorgestellt. Zum einen das Einsteigermodell Kindle, welches $79 kosten soll, dann den Kindle Touch (optional mit 3G Modul) für $99 (bzw. $149 mit 3G) und den Kindle Fire für $199.

Darüberhinaus ist u.a. das Einsteigermodell auch schon in Deutschland auf Amazon.de vorzubestellen. Es kostet 99 Euro.

Eine Besonderheit stellt aber das neue Spitzenmodell Kindle Fire dar:

Die technischen Daten vom Kindle Fire können sich sehen lassen (Auszug):

  • 7 Zoll Multi-Touch Display
  • 8 GB interner Speicher
  • WLAN b/g/n
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
  • Dual-Core Prozessor
  • Amazon App-Store
  • OS baut auf Android auf
  • neuer Amazon Silk Browser

Amazon verpasst dem Tablet einen neuen Weiterlesen