Schlagwort-Archiv: microsoft

Innovatives und ergonomisches Tastatur–Maus–Set von Microsoft: Natural Ergonomic Desktop 7000 im Test

Microsoft bietet seit geräumiger Zeit ergonomische Tastaturen an. Sie besitzen zwar eine gewöhnungsbedürftige Anordnung der Tasten, können allerdings die Tipp-Arbeit erleichtern.

In dem folgenden Video zeige ich euch das schnurlose Tastatur/Maus Set (…Desktop 7000). Die Tastatur gibt es auch einzeln ohne Funkmodul (…Desktop 4000).

Zur Tastatur:

  • 14 ° Wölbung
  • höhenverstellbar (sowohl hinten als auch vorne)
  • ergonomisch geteilter Tastenblock
  • 5 frei einstellbare Funktionstasten

Zur Maus:

  • 4-Wege-Scrollrad
  • Microsoft Laser Technology (850 nm) ermöglicht die Nutzung auf nahezu allen Oberflächen
  • weitere Funktionstasten (zurück etc.)

Das Set kann durch seine ausgereifte ergonomische Bauweise überzeugen, Auch wenn eine gewisse Einarbeitungszeit notwendig ist, kann man sich schnell an die angenehme Tastatur gewöhnen.

Microsoft Office Starter 2010 kostenlos herunterladen (+ Portable Edition)

[Kostenloses Word Starter – Schreibfenster mit Werbung]

Damals habe ich mich schon einmal mit dem kostenlosen Office Starter 2010, welches auf neuen Rechnern vorinstalliert ist, beschäftigt. Man musste mehrere Dateien herunterladen, um das Programm selbst zu installieren.

Nun gibt es die Möglichkeit, sich eine kostenlose Setup Datei direkt bei Microsoft herunterzuladen. Hier ist der Link.

Nachdem die Installation (Windows Vista / 7 / höher) abgeschlossen ist, stehen euch die Programme Word Starter und Excel Starter zur Verfügung. Die Programme sind in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt und es wird eine kleine (nicht störende) Werbung angezeigt.

[Excel Starter – Informationen]

Ansonsten habt ihr noch “Microsoft Office Starter To-Go Device Manager 2010”. Mit dem könnt ihr euch das Officepacket komplett auf einen USB-Stick überspielen. Der Stick kann in einen Windows Vista, Windows 7 oder neueren PC eingesteckt werden. Ihr habt dann sofort Zugriff auf die beiden (portablen) Programme.

[Downloadlink von Cashy]

Windows 8 (dev. Vers.) steht zum Download bereit

Nun ist es endlich soweit: Die erste kostenlose Dev-Version von Windows 8 ist offiziell veröffentlicht worden. Die neue Windowsversion beherbergt schon im frühen Status einige Neuerungen.

Mit dazu zählt natürlich das komplett neues Userinterface. Es ist nun noch besser für Touchpads geeignet. Aber auch für den normalen Desktop-PC ist es eine Neuerung gegenüber vorherigen Windows-Versionen. So kommt zum Beispiel auch der Internet Explorer im neuen Design zur Geltung:

Das neue Windows kann unverbindlich zum Testen heruntergeladen werden:

Weitere Spezifikationen / Informationen können u.a. unter buildwindows.com abgerufen werden.

Erst 2012: Kinect Star Wars

Das neue “Vorzeigespiel” von LucasArts und Microsoft soll nun doch später, als zuvor angekündigt, veröffentlicht werden. Microsoft betonte, dass das Spiel erst 2012 auf den Markt kommen soll, da es bis jetzt noch nicht alle Möglichkeiten der Limited-Edition-Xbox-360 ausnutzen kann.

Dies sei dem Softwaregigant allerdings sehr bedeutend, weil dieses Spiel auch in Verbindung mit der XBOX gezeigt werden soll. Darüberhinaus werden noch nicht genutzte Features vorgestellt werden.

bing streetside testen–Google Streetview Alternative bald in Deutschland

Microsoft hat in einigen Gebieten schon Straßenaufnahmen aufgenommen. Diese sollen – wie bei Google – in den Kartendienst eingebunden werden.

Auf der folgenden Abbildung lässt sich erkennen, an welchen Orten der Dienst schon in Betrieb genommen wurde:

Es wird allerdings vermutet, dass Microsoft auch schon in Deutschland Aufnahmen anfertigt.

Am folgenden Beispiel kann man Microsoft bing’s Streetside ausprobieren: Weiterlesen

Internet Explorer 9 fertig

Microsoft hat heute seinen neuen Internetbrowser (in der finalen Version) veröffentlicht. Der IE9 lässt sich unter microsoft.com herunterladen.

Der Browser wird allerdings nur für die Betriebssysteme Windows Vista und Windows 7 (64- und 32-Bit) freigegeben. Schon einige Zeit vorher ließen sich neue Funktionen in den Vorabversionen des Browser testen.

Zu den bekannten Neuerungen Weiterlesen

Microsoft OneNote kostenlos auf dem iPhone und iPad

Viele Windows-Users machen sich Notizen oder ordnen ihre Gedanken mit OneNote. Nun bietet Microsoft eine kostenlose OneNote-Version fürs iPhone an. Sie ist derzeit noch kostenlos und wird im englischen iTunes-Shop von Apple angeboten.

Ihr könnt natürlich einfache Notizen anfertigen aber auch Bilder aufnehmen und strukturieren. Desweiteren lassen sich To-Do-Listen anfertigen.

Herunterladen lässt sich die Software per iPhone oder iTunes.

Tipp: Benutzer eines iPads können eine gute Alternative verwenden: Weiterlesen