Schlagwort-Archiv: Nokia

bing streetside testen–Google Streetview Alternative bald in Deutschland

Microsoft hat in einigen Gebieten schon Straßenaufnahmen aufgenommen. Diese sollen – wie bei Google – in den Kartendienst eingebunden werden.

Auf der folgenden Abbildung lässt sich erkennen, an welchen Orten der Dienst schon in Betrieb genommen wurde:

Es wird allerdings vermutet, dass Microsoft auch schon in Deutschland Aufnahmen anfertigt.

Am folgenden Beispiel kann man Microsoft bing’s Streetside ausprobieren: Weiterlesen

Firmware Update für Symbian^3 Smartphones

Symbian^3 Update

[Bild via]

Nokia hat in den vergangenen Tagen das lang ersehnte Update für seine Symbian^3 Geräte veröffentlicht. Das Update soll allerdings nur wenige Neuerungen umfassen. Vielmehr sollen Performanceprobleme behoben werden und ein flüssigeres Arbeiten ermöglicht werden.

Betroffen sind unter anderem das Nokia N8, das Nokia C7-00 und das Nokia C6-01.

Das Update Weiterlesen

Neues Smartphone von Nokia: Nokia X7-00

Nun sind Bilder und Videos vom vermeidlichen Nokia X7-00 aufgetaucht. Laut Gerüchten zufolge solle das Handy mit den folgenden Eigenschaften bestückt sein:

  • 4 Zoll Display
  • 4 Lautsprecher
  • Symbian^3
  • 8 Megapixel Kamera mit Dual-LED

Weitere Informationen (und Quelle) unter http://www.slashgear.com/nokia-x7-00-leaks-s3-quad-speakers-and-8mp-camera-video-26116452/

Nachtrag: Video, welches das neue X7-00 mit dem Betriebssystem Symbian Anna zeigt:

Review: Ovi Music

Der Musicstore von Nokia verfügt ein übersichtliches Interface. Nokia legt vielen Kunden einen Gutschein bei. Dieser kann eingelöst werden. Dann geht auch schon das Downloaden los!
Eigenschaften:

  • mp3-Format
  • Titel kostet meistens um 0,99€ oder 1,29€
  • mp3′s sind meistens ohne Einschränkungen (z.B. Kopierschutz) verfügbar
  • Unser Videotest:

    Was haltet ihr von Ovi Music? Welche Alternativen bevorzugt ihr?

    Totalausfall des Nokia N8 – Erste Stellungnahme

    Das Nokia N8 wurde auf der gesamten Welt sehr oft verkauft. Nun berichten viele Nutzer, dass ihr Smartphone nicht mehr einzuschalten sei. Selbst ein Hard-Reset solle nicht funktionieren.

    Des Weiteren hat Nokia das Handy so gebaut, dass der Akku nicht entfernbar ist (relativ aufwendig). Es existiert allerdings die Möglichkeit, den Einschalter für ca. 8 Sekunden gedrückt zu halten. Doch auch dieser Ansatz verhilft nicht zu einer Lösung.

    Nun sind viele Käufer des Nokia N8 (~450€) hilflos. Daher hat Nokia nun Stellung bezogen.

    Niklas Savander erläutert die Bemühungen in einem Interview auf Youtube:


    [Gespräch über das Problem]

    Nokia werde den Kunden helfen. Es seien allerdings nur wenige betroffen.

    Habt ihr ein Nokia N8 oder gar schon Probleme gehabt? Schreibt diese Erfahrungen doch in die Kommentare!

    Videobearbeitung mit dem Nokia N8

    Auf dem folgenden Bild kann man die Videoverarbeitungssoftware gut erkennen:





    Sie ist sehr intuitiv zu bedienen. So können etwa Filme und Fotos mit Songs versehen werden. Desweiteren finde ich die Möglichkeit, die fertigen Filme an ein HDMI-Endgerät zu übertragen oder die Datei auf eine externe Festplatte/USB-Stick zu speichern, super! Natürlich haben auch andere Handys solch ein Funktion (z.B. das Samsung Wave). Wie findet ihr diese Funktion auf dem N8?

    Review: Nokia 5800

    Das Nokia 5800 ist zwar schon etwas älter, aber überzeugt dennoch mit seiner Leistung. Der Preis ist sehr beachtenswert. Er liegt momentan bei ca. 200 € (z.B. idealo.de).

    Für das Geld bekommt ihr ein Touchscreen-Smartphone mit Symbian OS. Es besitzt einen kapazitiven Bildschirm, der allerdings seinen Dienst leistet.

    Des Weiteren ist ein 3MP-Kamera mit Carl Zeiss Objektiv für Schnappschüsse verbaut. Sie eignet sich allerdings nicht so gut für Videoaufnahmen (VGA). Außerdem: Eine Frontkamera für die Videotelefonie (auch Skype…). Eigene Testfotos sind hier zu finden:

    Weiterlesen