Schlagwort-Archiv: video

Amazon Prime nun mit Video Streaming

Das_neue_Amazon_Prime

Amazon Prime ist die Premium-Mitgliedschaft für Kunden des Versandhauses. Mitglieder können ohne Aufpreis eine Express Lieferung wählen und seit 2012 ein kostenloses eBook pro Monat ausleihen.

Ab dem 26. Februar 2014 soll dann noch unbegrenztes Streaming von Filmen und Serien hinzukommen. Dieser Service wurde schon seit einiger Zeit in den USA angeboten. In Deutschland bietet Amazon mit Lovefilm einen ähnlichen Streaming-Service an.

Die monatliche Gebühr erhöht sich von 29 Euro auf 49 Euro. Bis zum 26.02. kann man sich aber noch einmalig den Vorteilspreis sichern.

Lovefilm Kunden wird eine Erstattung angeboten, sobald eine Prime Mitgliedschaft abgeschlossen wird. Die Angebote werden sich dementsprechend ähneln. Es lohnt sich also bei Interesse einen Blick auf Lovefilm zu werfen :)

Update: Hier hat Lovefilm / Amazon nun weitere Informationen veröffentlicht. Lovefilm wird demnach umbenannt und existiert nur noch als Postversand…

 

EasyDownLight – Neuer Videodownloader (ARD, ZDF, YouTube)

Nachtrag: Der Downloader hat ein Update erhalten. Die Version 2 des Downloaders lässt sich hier herunterladen.
Der neue Videodownloader kann Videos von den Mediatheken ARD und ZDF herunterladen und Videos von Drittkanälen speichern.

Der Downloader steht ab sofort unter easy.merq.de/Downloader zur Verfügung.
Eine Übersicht der Easy Serie findet sich unter easy.merq.de.

Ausführliche Informationsvideos über das iPad 2

Apple veröffentlichte neue und ausführliche Informationsvideos über das iPad 2 auf seiner Homepage.

Unter anderem werden noch einmal die neuen Features bzw. Verbesserungen herausgestellt. So werden zum Beispiel die Videobearbeitung (iMovie), die Musikverarbeitung/-virtualisierung (GarageBand) und der verbesserte Safaribrowser dargestellt.

Insgesamt stehen dem Verbraucher 14 Videos Weiterlesen

Mythen aus der Technikwelt

Das c´t-Magazin berichtet in seiner neuesten Ausgabe von vielen Irrtümern aus der Technikbranche. Ein Ausschnitt steht auf der Webseite zur Verfügung.

Aber auch das c`t Technik Magazin, welches im Hessischen Rundfunk läuft bietet ein Video, welches gut aufbereitet, die wichtigsten Mythen darstellt.
Technik Mythen
[Quelle: Video aus der ARD-Mediathek]

So wird zum Beispiel deutlich, wie man mit einem “Handy mit Wasserschaden” umgehen soll. Oder etwa, dass es günstiger ist, Bilder entwickeln zu lassen.

Kostenloser Video Downloader inkl. Formatwandler

Der Freemake Video Downloader

Freemake Downloader

Jeder möchte gern mal ein paar Videos von YouTube lokal abspeichern oder auf einem externen Gerät (Handy, MP3/4-Player, etc.) verwenden. Es gibt zahlreiche Programme auf dem Markt der Video Downloader.

Der Freemake Video Downloader überzeugt allerdings durch seine vielfältigen Umwandlungsoptionen und einer großen Auswahl an unterstützen Videoportalen. Es stehen Momentan über 40 Portale als Downloadquelle zur Verfügung. Weiterlesen

LG P990 Optimus Speed Beispielvideo im Netz aufgetaucht

Nun wurde ein Video, welches mit dem LG Optimus Speed erstellt wurde bei YouTube hochgeladen:

Das Video wurde mit einer außergewöhnlichen (für Smartphones!) hohen Auflösung (1920×1088 Pixel) aufgezeichnet.

Weitere Highlights des Handys sind unter anderem der schnelle Dual Core Prozessor und der 4 Zoll große Touchscreen.

Videobearbeitung mit dem Nokia N8

Auf dem folgenden Bild kann man die Videoverarbeitungssoftware gut erkennen:





Sie ist sehr intuitiv zu bedienen. So können etwa Filme und Fotos mit Songs versehen werden. Desweiteren finde ich die Möglichkeit, die fertigen Filme an ein HDMI-Endgerät zu übertragen oder die Datei auf eine externe Festplatte/USB-Stick zu speichern, super! Natürlich haben auch andere Handys solch ein Funktion (z.B. das Samsung Wave). Wie findet ihr diese Funktion auf dem N8?