Videobearbeitung mit dem Nokia N8

Auf dem folgenden Bild kann man die Videoverarbeitungssoftware gut erkennen:





Sie ist sehr intuitiv zu bedienen. So können etwa Filme und Fotos mit Songs versehen werden. Desweiteren finde ich die Möglichkeit, die fertigen Filme an ein HDMI-Endgerät zu übertragen oder die Datei auf eine externe Festplatte/USB-Stick zu speichern, super! Natürlich haben auch andere Handys solch ein Funktion (z.B. das Samsung Wave). Wie findet ihr diese Funktion auf dem N8?

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Videos editieren, konvertieren und aufnehmen: Die Movavi Video Suite 2020 im Test

In der Fülle des Softwareangebots wird es zunehmend schwieriger, passende Tools für das Bearbe...

Erklärvideos für alle Bereiche

Im Zeitalter der digitalen Kommunikation ist eine ansprechende und vorteilhafte Präsentation de...

Amazon Prime nun mit Video Streaming

Amazon Prime ist die Premium-Mitgliedschaft für Kunden des Versandhauses. Mitglieder können oh...