bing streetside testen–Google Streetview Alternative bald in Deutschland

Microsoft hat in einigen Gebieten schon Straßenaufnahmen aufgenommen. Diese sollen – wie bei Google – in den Kartendienst eingebunden werden.

Auf der folgenden Abbildung lässt sich erkennen, an welchen Orten der Dienst schon in Betrieb genommen wurde:

Es wird allerdings vermutet, dass Microsoft auch schon in Deutschland Aufnahmen anfertigt.

Am folgenden Beispiel kann man Microsoft bing’s Streetside ausprobieren:

Es ist davon auszugehen, dass die Bürger auch bei diesem Dienst eine Unkenntlichmachung beantragen können. Später soll sogar eine zentrale Anlaufstelle für Google Streetview, Microsoft streetside und Nokia Ovi Maps erfolgen.

Das Ausmaß kann man gut auf der Seite http://www.gooearth.de erkennen. Diese Webseite sucht regelmäßig nach verrückten Bildern im Google Streetview Dienst. So kommen zum Beispiel Unfälle ins Internet…

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Bald nur noch Internetfirmen?

In der heutigen Zeit ist es so gut wie ausgeschlossen, dass ein Unternehmen keine Internet Websi...

Landschaften erkunden mit jedem neuen Tab – Google Chrome Erweiterung zeigt hochauflösende Satellitenbilder

Eine nette Erweiterung für den Browser Chrome wurde nun von Google herausgebracht: Earth View f...

Google plant Internetzugriff über Satelliten anzubieten

Google möchte auch in abgelegeneren Regionen schnelles Internet anbieten und plant daher ein Satell...