Google Plus ist nun offen für alle

Google verkündet nun stolz auf seiner Startseite, dass sein neues soziales Netzwerk nun auch ohne eine Einladung genutzt werden kann. So steht es nun in unmittelbarer Konkurrenz zu Facebook, den VZ-Netzwerken und anderen Kommunikationsplattformen.

Das neue Netzwerk bietet den Nutzern eine Möglichkeit, Personen zu sortieren. Es können sogenannte Kreise, in denen Personen zugeordnet werden können, erstellt werden.

Darüberhinaus bietet Google “Hangouts”, welche Videokonferenzen mit mehreren Personen ermöglichen, an. Diese können nun neuerdings auch mit einem Smartphone (vgl. Andoidmarket) durchgeführt werden. Mehr dazu gibt es im folgenden Video:

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Bald nur noch Internetfirmen?

In der heutigen Zeit ist es so gut wie ausgeschlossen, dass ein Unternehmen keine Internet Websi...

Landschaften erkunden mit jedem neuen Tab – Google Chrome Erweiterung zeigt hochauflösende Satellitenbilder

Eine nette Erweiterung für den Browser Chrome wurde nun von Google herausgebracht: Earth View f...

Google plant Internetzugriff über Satelliten anzubieten

Google möchte auch in abgelegeneren Regionen schnelles Internet anbieten und plant daher ein Satell...