Freemake Video Downloader 3.1: Neu mit Geschwindigkeitsregler und Download-Priorisierung

Der bekannte Video Downloader von Freemake kann Filme von mehr als 10.000 Portalen herunterladen.
Die bekanntesten Anbieter wären YouTube, Facebook, Veoh und Vimeo.

Neu in der Version 3.1 ist die Einstellungsmöglichkeit, die Geschwindigkeit zu drosseln. Außerdem können bestimmte Downloads priorisiert werden.

Das Software-Paket lässt sich wie immer hier herunterladen.

Falls ihr Videos aus den Mediatheken (ARD, ZDF, NDR, ARTE, WDR etc.) herunterladen wollt, könnt ihr dies mit dem kostenlosen EasyDownLight Downloader machen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Musik kostenlos hören und abspeichern – MP3jam und Alternativen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Musik aus dem Internet zu beziehen. MP3jam ist Tool für Win...

Videos aus verschiedenen Mediatheken abspeichern

Nun könnt ihr Videos aus diversen Mediatheken einfach auf eurer Festplatte sichern: Mit dem koste...

Mediathek für Mac wurde eingestellt & Alternativen

Das beliebte Programm "Mediathek für Mac" wurde gestern aus rechtlichen Gründen eingestellt. Die...