Windows RT: So lassen sich doch Desktop-Anwendungen ausführen

Es gibt Tablets, welche mit Windows RT arbeiten. Windows RT ist nahezu identisch mit Windows 8. Jedoch gibt es einen großen Unterschied: Auf Windows RT lassen sich keine .exe Dateien (Desktop-Anwendungen) ausführen.

Nun hat aber ein Entwickler einen Jailbreak veröffentlicht. Dieser ermöglicht es, auch nicht zertifizierte Anwendungen zu nutzen. Somit lassen sich auch Desktop Anwendungen (nach Kompilierung) zu nutzen.

Es muss lediglich eine Batch-Datei ausgeführt werden. Zu finden ist das Skript hier.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Videos editieren, konvertieren und aufnehmen: Die Movavi Video Suite 2020 im Test

In der Fülle des Softwareangebots wird es zunehmend schwieriger, passende Tools für das Bearbe...

Von Windows zu Mac OS X

Ich bin mit Windows groß geworden. Als Kind nutzte ich noch Windows 95 / 98. Danach WIN XP und he...

Kabelloses Touchpad für Computer unter 20 Euro – Windows 8 optimal nutzen

Windows 8 kommt mit der neuen Windows Experience Benutzeroberfläche daher. Nun können auch PC-Nut...