Schlagwort-Archiv: screenrecorder

Videos editieren, konvertieren und aufnehmen: Die Movavi Video Suite 2020 im Test

In der Fülle des Softwareangebots wird es zunehmend schwieriger, passende Tools für das Bearbeiten von Video-Inhalten zu finden. Häufig werden verschiedene Programme kombinativ eingesetzt, um einen mittelmäßigen Erfolg zu erzielen. Doch es gibt auch gute Alternativen dazu!

Hier stellen wir euch die Movavi Video Suite vor, womit es ein leichtes Spiel ist, Videos zu bearbeiten. Hier finden sich verschiedene Funktionen, wie einen Editor, Konverter und Screen-Rekorder in einem Programm. Wir haben zu Beginn das Bearbeiten und Erzeugen von Multimediainhalten getestet.

Die Benutzeroberfläche des Editors kann sich dabei sehen lassen. Nachdem man ein paar eigene Inhalte importiert hat, kann man noch Elemente hinzufügen. So stehen beispielsweise verschiedene Tracks zur Audiountermalung zur Verfügung. Dann kann das Video geschnitten werden und die Elemente mit Übergängen versehen werden. Hier findet man Weiterlesen

Bildschirminhalte einfach aufnehmen

1

In diesem Artikel soll es um die Aufnahme von Bildschirminhalten gehen. Diese Art von Programmen wird häufig als Screen Graber, Screencast oder Screen Recorder bezeichnet. Ihr kennt sicher das Aufnehmen von Screenshots. Dies kann einfach ohne zusätzliches Programm erledigt werden mit der PRINT-Taste.

Falls ihr unter Windows aber einmal den aktuellen Inhalt des Bildschirms als Video aufzeichnen möchtet, werden meistens Softwareprodukte von Drittanbietern notwendig. So lassen sich beispielsweise Tutorials erstellen, Webseiteninhalte abfilmen oder Videochats abspeichern. Ein solches Programm ist Weiterlesen